Elektrosicherheit Zertifikat

Sie als Arbeitgeber haben dafür zu sorgen, dass elektrische Anlagen und Betriebsmittel nur von einer Elektrofachkraft oder unter Leitung und Aufsicht einer Elektrofachkraft errichtet, geändert und instand gehalten werden.

Ihre Pflicht

Sie müssen außerdem darauf achten, dass die elektrischen Anlagen und Betriebsmittel den elektrotechnischen Regeln entsprechend betrieben werden.
Ihre Aufgabe ist es, Mängel an einer elektrischen Anlage oder eines elektrischen Betriebsmittels unverzüglich zu beheben. Bei drohender Gefahr haben Sie dafür zu sorgen, dass diese Anlagen und Betriebsmittel nicht verwendet werden.

„Der sichere Betrieb aller elektrischen Anlagen und Betriebsmittel ist nur dann zuverlässig und korrekt möglich, wenn der ordnungsgemäße Zustand auf Dauer sichergestellt ist. Die Unfallverhütungsvorschrift DGUV Vorschrift 3 legt Prüffristen und Prüfarten fest. Die entsprechenden Durchführungsanweisungen geben an, wie die Schutzziele erreicht werden können. Hierzu zählen die Sichtprüfung auf äußerlich erkennbare Mängel, das Prüfen und Messen von Isolations- und Schleifenwiderständen, Schutzmaßnahmen sowie Funktionsprüfungen.“ (Quelle: DGUV Vorschrift 3)

Unsere Lösung

Unabhängig von der Größe Ihres Unternehmens stellen wir Ihnen einen Beauftragten für Elektrosicherheit zur Seite, der alle notwendigen Maßnahmen rund um die Elektrosicherheit kennt und umzusetzen weiß.

Mit unserem Zertifikat sorgen wir für Sicherheit in Ihrem Unternehmen.

Mit unserer Zertifizierung erhalten Sie:

  • Alljährlich ein Check-up-Gespräch mit anschließenden Handlungsempfehlungen
  • Einen Experten für alle Fragen zur Elektrosicherheit

Ihr Schutz

Den gesunden Menschen im Fokus:

  • Sie verringern das Risiko von Strom- und Elektrounfällen Ihrer Mitarbeiter
  • Sie vermeiden Schadensersatz- und Regressansprüche gegen sich selbst und Ihr Unternehmen
  • Sie reduzieren in Ihrem Unternehmen das Risiko existenzgefährdender Brände, die durch elektrotechnische Defekte ausgelöst werden können
  • Sie verhalten sich gesetzeskonform und schützen sich vor persönlicher Folgehaftung sowie vor Buß- und Strafverfahren im Schadensfall
  • Sie können Kosten reduzieren, da eine verbesserte Verfügbarkeit von Maschinen auch zu einer erhöhten Wertschöpfung führt

Mit all unseren Maßnahmen engagieren Sie sich nicht nur für das gesundheitliche Wohl Ihrer Mitarbeiter, sondern sichern zudem nachhaltig die Existenz Ihres Unternehmens.

Kontaktieren Sie uns jetzt!

Einwilligungserklärung gemäß Artikel 6 DSGVO

Ich bin damit einverstanden, dass meine Daten zu folgenden Zwecken erhoben, verarbeitet und genutzt werden:

  • Kontaktaufnahme zu Vertriebs- und Marketingzwecken sowie alle in Verbindung mit einem erteilten Auftrag verbundenen Kommunikationszwecke.

Ich bin darauf hingewiesen worden, dass die im Rahmen der vorstehend genannten Zwecke erhobenen persönlichen Daten meiner Person unter Beachtung der DSGVO erhoben, verarbeitet, genutzt und übermittelt werden.

  • Ich bin jederzeit berechtigt um umfangreiche Auskunftserteilung (Artikel 15) zu den zu meiner Person gespeicherten Daten zu ersuchen.
  • Ich kann jederzeit die Berichtigung (Artikel 16), Löschung (Artikel 17) meiner Daten verlangen sowie gegebenenfalls die Einschränkung von deren Verarbeitung (Artikel 18) erwirken, sowie Einspruch gegen automatisierte Einzelentscheidungen (Artikel 22) erheben.
  • Ich kann jederzeit die Übertragung (Artikel 20) meiner personenbezogenen Daten an ein anderes Unternehmen in einem dafür geeigneten Format verlangen.
  • Ich bin zudem darauf hingewiesen worden, dass die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung meiner Daten auf freiwilliger Basis erfolgt. Ferner, dass ich mein Einverständnis ohne für mich nachteilige Folgen jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen (Artikel 7) kann. Außerdem kann ich jederzeit Widerspruch (Artikel 21) gegen die Verarbeitung meiner Daten erheben.